Sec's Club

Dieser offene Brief von Sebastian Christ an unsere Kanzlerin hätte schon millionenfach geschrieben werden müssen – von mir, von dir, von allen, die mit der Entwicklung in unserem Land nicht einverstanden sind. Danke, Herr Christ! Ich erlaube mir, Ihren Text hier zu veröffentlichen, um auf diesem Wege ganz klar zu machen, dass wir viele sind. Menschen, denen unser Land am Herzen liegt und denen vor allem Menschen am Herzen liegen.

Merkel

Liebe Angela Merkel!

Die vergangenen Monate haben mich verändert. Ich würde Ihnen jetzt gerne höchst staatstragend davon schreiben, dass ich „nachdenklich“ geworden bin. Oder dass ich mir „Sorgen machen“ würde.
Das ist es nicht. Schon längst nicht mehr. Ich bin stinksauer, weil ich mein eigenes Land nicht mehr wieder erkenne. Mitten in Deutschland schäumt Menschenhass aus den Gullis der Dörfer und Städte. Und ich bin es leid, dass Teile der Bundesregierung diesem Treiben mit einer an Fahrlässigkeit grenzenden Gelassenheit…

Ursprünglichen Post anzeigen 851 weitere Wörter

Advertisements