Den Videoclip muss man nicht mögen. Die Aufgeregtheit gepaart mit dem evangelistischen Knacken in der Stimme ebenfalls nicht. Auch die Bilder zum Text müssen nicht jeden ansprechen. Über die Zusammenstellung der Aussagen kann man geteilter Meinung sein. Über all das lasse ich mit mir reden – nur meine Verehrung für meinen König, die ist nicht diskutabel. Und genau die bringt auch dieser Clip zum Ausdruck.

 

 

 

Technorati-Tags: ,,
Advertisements

3 Kommentare zu „Im Grunde bin ich Monarchist…

  1. Super Beispiel wie man gute Botschaften in Deutschland NICHT zeigen kann, und zu recht: was soll dieses Geschrei… Warum können diese Menschen nicht einfach und normal reden? Die Frage gilt für „drüben“ sowie für hier (DE) gleichermaßen …

    1. Sehr eingeschränkte Sichtweise. Das wird dich vielleicht erstaunen, aber es gibt tatsächlich auf dieser Welt – und übrigens auch in unserem Land – sehr unterschiedliche Menschen. Mit unterschiedlicher Emotionalität, unterschiedlichem Geschmack, unterschiedlichen Vorlieben und unterschiedlichem Kommunikationsverhalten.

      Grüßle, Sec

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s